Hilfe braucht Ideen

Foto: Mädchen lachend in Sierre Leone - Link zum Spendenformular

Foto: Ein schwarz-weiß-Bild von Maida Raja

Mit großer Betroffenheit haben wir am 20. Mai sehr traurige Nachrichten aus Chennai in Indien erhalten. Maida Raja, die Gründerin von Christ Faith Home for Children (CFHC), verstarb Ende April an den Folgen einer COVID-Erkrankung. 

Besonders tragisch sind die Umstände ihres Todes. Maida Raja starb, da auch sie keinen Zugang zu Sauerstoff und einem Krankenhausbett erhalten konnte, wie so viele andere Menschen in Indien und Nepal. Eine Situation, die TERRA TECH in beiden Ländern seit Monaten abzumildern versucht. Maida Rajas Tod ist für uns Motivation, die Bemühungen noch weiter zu intensivieren.

Wir werden Maida Raja als starke Persönlichkeit in Erinnerung behalten. Mit ihr verliert die Welt eine engagierte und unermüdliche Kämpferin für die Rechte von benachteiligten Kindern und Frauen im südlichen Indien. Ihr Lebenswerk ist sehr beeindruckend und verdient großen Respekt. TERRA TECH hat das Waisen- und Frauenhaus in Chennai über 15 Jahre begleitet. Es ist gut zu wissen, dass die langjährige Geschäftsführerin Sunitha Joe das Lebenswerk ihrer Mutter fortsetzen wird. Wir werden ihr weiterhin zur Seite stehen.


Weitere Links zum Thema:

 


Unterstützen Sie unsere Arbeit:

TERRA TECH Förderprojekte e.V.
Sparkasse Marburg-Biedenkopf
IBAN: DE46 5335 0000 0000 0444 40
BIC: HELADEF1MAR