Hilfe braucht Ideen

Foto: Mädchen lachend in Sierre Leone - Link zum Spendenformular

Foto: eine TERRA TECH Mitarbeiterin informiert Besucher einer Veranstaltung über TERRA TECH

Wir freuen uns über Interesse an unserer Arbeit und die Bereitschaft, bei uns im Rahmen des Ehrenamtes mitzuwirken. Viele spannende Aufgaben warten aus Sie:

  • Betreuung unserer Aktionen wie Adventskalender, Festival oder Schlafmünzen
  • Unterstützung von Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising
  • direkte Einbindung in unsere weltweiten Projekte

Kreativ und eigenverantwortlich
Unser kleines Team und seine flachen Hierarchien bieten Ihnen die Möglichkeit, sich kreativ und eigenverantwortlich einzubringen und unsere Arbeit aktiv mitzugestalten. Bei uns bewegt Ihre Hilfe etwas!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an, um ein persönliches Gespräch zu vereinbaren: 0 64 21 / 99 95 990



Weitere Links zum Thema:

Mitgliedschaft

Praktikum


Unterstützen Sie unsere Arbeit:

TERRA TECH Förderprojekte e.V.
Sparkasse Marburg-Biedenkopf
IBAN: DE46 5335 0000 0000 0444 40
BIC: HELADEF1MAR

 


Unsere Motivation


Ein motivierender Wahlspruch „Hilfe braucht Ideen“ und mein Interesse an Entwicklungsländern weckten meine Neugierde an TERRA TECH. Bei einem ersten Besuch in den Büroräumen erwuchs aus der Neugierde schnell mein Wunsch, mich als Ehrenamtler einzubringen. Die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern und das Miterleben ihres Engagements im Alltag sind Bereicherung für mich und bestätigen mich immer neu in dem Versuch, ganz praktisch auf verschiedenste Weise mit Ideen Hilfe zu leisten.

Gerd Fortwengel


Meine Motivation, ehrenamtlich zu arbeiten, hängt u.a. auch mit freiwilligem Wohlwollen und meiner wichtigen Ressource „Zeit“ zusammen. Es gibt mir die Möglichkeit, meinem Ruhestand neue Struktur zu geben, andere Menschen kennenzulernen und Kontakte herzustellen.


Brigitta Kob

Unsere Motivation


Ein motivierender Wahlspruch „Hilfe braucht Ideen“ und mein Interesse an Entwicklungsländern weckten meine Neugierde an TERRA TECH. Bei einem ersten Besuch in den Büroräumen erwuchs aus der Neugierde schnell mein Wunsch, mich als Ehrenamtler einzubringen. Die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern und das Miterleben ihres Engagements im Alltag sind Bereicherung für mich und bestätigen mich immer neu in dem Versuch, ganz praktisch auf verschiedenste Weise mit Ideen Hilfe zu leisten.

Gerd Fortwengel


Meine Motivation, ehrenamtlich zu arbeiten, hängt u.a. auch mit freiwilligem Wohlwollen und meiner wichtigen Ressource „Zeit“ zusammen. Es gibt mir die Möglichkeit, meinem Ruhestand neue Struktur zu geben, andere Menschen kennenzulernen und Kontakte herzustellen.


Brigitta Kob