Hilfe braucht Ideen

Foto: Mädchen lachend in Sierre Leone - Link zum Spendenformular

Foto: Torte mit dem TERRA TECH Logo

Mit der Beschaffung eines neuen Röntgengerätes für ein Krankenhaus in Zimbabwe oder einer tragbaren Dentalausrüstung für eine kolumbianische Ärztin unternahm TERRA TECH ab 1986 erste Schritte in der humanitären Hilfe. Damals hatten sich engagierte Bürger_innen aus Mittelhessen (Wetzlar und Marburg) zusammengeschlossen, um weltweite Hilfsprojekte durch medizinische Technologie zu fördern und auf diese Weise Not zu lindern.

Bereits über 400 Projekte in 53 Ländern realisiert
Mehr als 30 Jahre später blickt TERRA TECH auf eine Vielzahl erfolgreicher Projekte in Afrika, Südamerika, im Nahen Osten, in Asien und Osteuropa zurück. Über 400 Projekte in 53 Ländern lautet die Bilanz, die uns etwas stolz aber auch sehr dankbar macht. Denn ohne die große Unterstützung, die wir von Sponsor_innen, Spender_innen und ehrenamtlichen Unterstützer_innen erfahren haben, wären viele Projekte nicht realisierbar gewesen. Nicht nur unsere Projektarbeit, sondern auch unser Aufgabenspektrum ist über die Jahre zunehmend gewachsen. In den Bereichen Nothilfe und Entwicklungszusammenarbeit leistet TERRA TECH heute z.B.:

- Nahrungsmittelnothilfe für unterernährte Kinder in Kenia
- Ausstattung von Gesundheitsstationen mit Solaranlagen in Nepal
- Hilfe für Menschen mit Behinderung in Bosnien-Herzegowina

Auch wenn sich die Art und Weise der Hilfe im Laufe der Zeit verändert hat, die Ziele sind die gleichen geblieben: TERRA TECH will Menschen in Armut und Not helfen. Dabei ist für uns das Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ ein wichtiger Leitfaden. „Hilfe zur Selbsthilfe“ bedeutet, Menschen in die Lage zu versetzen, aus eigener Kraft eine langfristige Verbesserung ihrer Lebenssituation zu bewirken, ohne dass sie von externer Hilfe abhängig werden. Unterstützt werden wir dabei von unseren Mitglieder_innen und Spender_innen sowie Stiftungen, der Bundesregierung (Arbeitsstab Humanitäre Hilfe im Auswärtigen Amt, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) und befreundeten Partnerorganisationen.

Lokale Partner - Grundlage der Zusammenarbeit
Die Arbeit von TERRA TECH basiert vor allem auf der Zuverlässigkeit und dem Engagement erfahrener Menschen vor Ort, die mit Sprache, Kultur und den politischen Rahmenbedingungen des jeweiligen Landes vertraut sind. Unsere lokalen Partner (Nicht-Regierungs-Organisationen, Selbsthilfegruppen, Gemeinden, Krankenhäuser etc.) genießen ein hohes Ansehen in ihren Ländern. Ihre Persönlichkeit und fachliche Kompetenz sind die Grundlage unserer Zusammenarbeit. Die Projektpartner tragen einen wesentlichen Teil der Verantwortung bei der Projektdurchführung. Aufgrund ihrer täglichen Arbeit sind sie vertraut mit den Problemen und Wünschen der Menschen vor Ort. Viele Projektideen entstehen unmittelbar aus Initiativen der jeweiligen Zielgruppen. So stellen wir sicher, dass sich Projektplanung und -durchführung stets an den lokalen Bedürfnissen und Bedarfen orientieren. Auslandspersonal entsenden wir nur zur strukturellen Beratung unserer Partner, zur Koordination und Evaluierung der Projekte sowie zum Capacity Building. Die regelmäßigen Trainings für unsere Partner beinhalten internationale Standards der humanitären Hilfe (z.B. SPHERE). Kenntnisse dieser Standards sichern die Qualität der durchgeführten Projekte und ermöglichen es den Partnern auch mit anderen internationalen Organisationen zu kooperieren. Die vermittelten Inhalte stärken die Eigenverantwortung der lokalen Partner. So können sie auf Augenhöhe mit Institutionen und Organisation aus dem globalen Norden kooperieren. Mit dem eingeschlagenen Weg hat TERRA TECH in den letzten Jahren eine Vielzahl erfolgreicher Projekte durchführen können, die Not leidenden Menschen neue Perspektiven eröffnet haben.



Weitere Links zum Thema:

Vernetzung

Partner

Satzung


Unterstützen Sie unsere Arbeit:

TERRA TECH Förderprojekte e.V.
Sparkasse Marburg-Biedenkopf
IBAN: DE46 5335 0000 0000 0444 40
BIC: HELADEF1MAR


Weltweit erfolgreiche Nothilfe und EZ seit 1986 - über 400 Projekte in 53 Ländern


Ihr Weg zu uns:

TERRA TECH Förderprojekte e. V.
Zeppelinstraße 29
35039 Marburg

Tel.: +49 (0) 64 21 - 99 95 990
Fax: +49 (0) 64 21 - 99 95 991

anfahrt terra tech zeppelinstrasse


Bürozeiten:
Mo - Do: 9 - 17 Uhr
Fr: 9 - 15 Uhr


button-spende

Weltweit erfolgreiche Nothilfe und EZ seit 1986 - über 400 Projekte in 53 Ländern


Ihr Weg zu uns:

TERRA TECH Förderprojekte e. V.
Zeppelinstraße 29
35039 Marburg

Tel.: +49 (0) 64 21 - 99 95 990
Fax: +49 (0) 64 21 - 99 95 991

anfahrt terra tech zeppelinstrasse


Bürozeiten:
Mo - Do: 9 - 17 Uhr
Fr: 9 - 15 Uhr


button-spende